23. Januar 2016

Veranstaltungen Juni/Juli 2015: 
________________________

Freitag, 05. Juni, 19³º-ca. 21³º Uhr

„Möge Heilung geschehn“

Heilsame Lieder zum Mitsingen

mit Martina Behringer und Gunnar Strahl

Heilsame Lieder bestehen aus einfachen, eingängigen Melodien und Texten, die das eigene Wohlbefinden steigern, unser Herz öffnen und die Verbindung zu unserer Spiritualität stärken können.

Sie sind kein Ersatz für ärztliche oder therapeutische Hilfe, doch das Singen dieser Lieder kann unsere Selbstheilungskräfte anregen und unsere Seele auf sanfte Weise ins Gleichgewicht bringen.

Jedes Lied wird einige Minuten lang gesungen, wodurch die Botschaft des Textes in unser Zellwasser eingespeichert werden kann, wie es auch beim Sprechen von Affirmationen der Fall ist. Durch die Verbindung von Text und Melodie fällt es den meisten Menschen leichter, die Aussage des Textes zu fühlen und zu verinnerlichen.

Viele der Lieder haben deutsche Texte, doch es fließen auch heilsame und spirituelle Lieder aus verschiedenen Kulturen der Welt mit ein.

Die Veranstaltung findet 1x im Monat statt. Musikalische Vorkenntnisse oder Chorerfahrung sind keine Voraussetzung. Seien Sie einfach offen dafür, sich von den Melodien und Texten im Innern berühren zu lassen.

Energieausgleich:

5-10 € / Veranstaltung (nach ehrlicher Selbsteinschätzung),

incl. Wasser und Tee

Eine Anmeldung ist erforderlich! Sie kann auch noch am Tag selber erfolgen (dann bitte telefonisch (040-702 70 56), möglichst bis 15 Uhr).

 

weitere Termine:    

Samstag, 20. Juni (Sommerfest auf einem kleinen Pferdehof in Lürade)

Freitag, 10. Juli

 Freitag, 28. August

____________________________

Samstag, 20. Juni, (Uhrzeit steht noch nicht fest)

„Every part of the earth“

Sommerfest mit heilsamen Liedern

mit Martina Behringer und Gunnar Strahl

Wie im letzten Jahr sind wir wieder auf den kleinen Pferdehof in Lürade (bei Tötensen) eingeladen, um mit heilsamen Liedern den Sommer zu begrüßen. Bei schönem Wetter werden wir uns draußen aufhalten und um ein Feuer herum singen. Hierbei ist die Teilnehmerzahl sozusagen unbegrenzt.

Bei Regenwetter werden wir ins Wohnhaus umziehen, wo nur 15-17 Teilnehmer außer uns Platz finden. Daher werden wir nach der Reihenfolge der Anmeldungen gehen und nur den ersten 17 Teilnehmern eine Teilnahme auch bei Regenwetter zusichern können. Eine schnelle Anmeldung ist deshalb für alle, die auf jeden Fall dabei sein möchten, ratsam.

Auch Kinder sind herzlich willkommen. Fahrgemeinschaften können über unsere Schule organisiert werden. Wer noch Platz im Auto hat, um jemanden mitzunehmen, möge dies daher bitte bei der Anmeldung erwähnen. Dabei bitte die Richtung bzw. den Ort mit angeben, aus der/dem man kommt. Die Adresse und eine Anfahrt-Skizze werden bei Anmeldung bekannt gegeben.

Wir hoffen auf strahlenden Sonnenschein, sowie viele gut gelaunte Teilnehmer. Musikalische Vorkenntnisse oder Chorerfahrung sind keine Voraussetzung.

Energieausgleich: 
5-20 € / Person (nach ehrlicher Selbsteinschätzung, Kinder weniger). 

Mitzubringen sind:
Liederzettel vom letzten Sommerfest und von unseren Liederabenden (falls vorhanden), gute Laune, etwas zu essen und zu trinken für das kalte Büfett (stilles Wasser ist vorhanden), dem Wetter angemessene Kleidung, falls vorhanden auch gerne Rhythmusinstrumente wie Rasseln, Schellen, Trommeln etc.
 

Damit wir besser planen können, bitten wir um eine verbindliche Anmeldung bis spätestens Dienstag, den 16. Juni 2015. Bitte auch Kinder mit anmelden, damit wir uns entsprechend darauf einrichten können.