22. Januar 2016

Unser Grundkurs „Kreative Lichtarbeit“:

In jedem von uns schlummert ein Potential, welches bei der Bewältigung der eigenen Lebensaufgabe hilft. Um unserer eigentlichen Berufung im Leben folgen zu können, ist es wichtig, dieses innere Potential zur Entfaltung zu bringen.

Selbstfindung ist der erste Schritt, um unsere Lebensaufgabe zu entdecken, unseren inneren Heiler zu aktivieren und so nach und nach mehr Lebensfreude und Leichtigkeit in unser Leben zu bringen, vielleicht sogar eine Neuorientierung zu wagen.

Da wir diese Erfahrung selbst gemacht haben, entstand in uns der Wunsch, unser Wissen an andere Menschen weiterzugeben.

Die Ziele unseres Grundkurses „Kreative Lichtarbeit“ sind daher

  •   Selbstfindung

  •    das Erkennen der eigenen Lebensaufgabe

  •    die Entdeckung des eigenen inneren Potentials

  •    die Schulung der Intuition

  •    die Entwicklung kreativer Ansätze für die eigene Arbeit

  •    das Erspüren innerer Blockaden, die all dem im Weg stehen,

  •    und (wenn möglich) die Lösung dieser Blockaden.

 
Der Kurs vermittelt spirituelles Grundwissen, welches angepasst ist an die neue Energie des Wassermannzeitalters. Er besteht aus 3 verschieden langen Kursblöcken, die je nach Bedarf belegt werden können (s.  Unterkategorie „Kursinhalte“).  


Die einzelnen Unterrichtseinheiten werden begleitet von praktischen Übungen, kreativem Tun (Singen, Malen, Tanzen etc. – je nach Neigung der Kursteilnehmer) und geführten Meditationen, die helfen, das Erlernte zu verarbeiten und zu vertiefen.
Liegt die Zahl der Anmeldungen über 4 Personen, wird es (zeitlich etwas versetzt) einen 2. Grundkurs geben. Dadurch ergibt sich außerdem die Möglichkeit, versäumten Unterricht nachzuholen.

Weitere Informationen zum Grundkurs und die Termine für die einzelnen Kursblöcke sind unter dem Button „Termine“ zu finden.